Home Region In-/Ausland Sport Rubriken
Sargans
17.05.2022

Zirkusleben ins Altersheim gebracht

Bild: Pressebild
Die Bewohnerinnen und Bewohnern im Alterszentrum Castelsriet sind in den Genuss einer nicht ganz alltäglichen Unterhaltung gekommen.

Erwartet wurde das Gastspiel von Valentinos Traumtheater. Das Publikum, in freudiger Spannung, fand sich schon früh im Saal ein. Geboten wurde ein richtiges Zirkusprogramm mit allem Drum und Dran. Tiernummern, Balancierkunst, Akrobatik und ganz viel Glanz und Glimmer. Zirkusdirektor Valentino höchstpersönlich führte in witziger Weise durch das Programm. So wurde eine Pferdenummer angekündigt – aufgrund der Platzverhältnisse traten dann zwei kleine Hunde als Pferde auf. Die beiden haben ihre Rolle zur Freude aller sehr gut gespielt, haben ihre Runden gedreht und sprangen ganz wie Rösslein über die Hindernisse.

Eindrucksvoll war die Balancenummer, bei der ein Kerzenständer mit brennenden Kerzen auf einem Säbel balanciert wurde, und sehr unterhaltsam jene, in der der Zirkusdirektor demonstrierte, was mit einem Besen ausser putzen noch so alles gemacht werden kann. (pd)

sardona24